Mantegna und Bellini

Mantegna & Bellini

Für die Ausstellung Mantegna und Bellini haben wir gemeinsam mit den Kurator*innen ein Format entwickelt, das neue Wege in der Ausstellungskommunikation und im Wissenstransfer beschreitet.

Von Anfang an hatten wir das Ziel, nicht nur eine Website für die Ausstellung zu gestalten, sondern auch ein eigenständiges Erlebnis zu schaffen. Die Website kombiniert wichtige Serviceinformationen wie Ticketverkauf oder Transportverbindungen mit lebendigem Geschichtenerzählen – unterhaltsam, lebendig, informativ und interaktiv. Durch starke Grafik, aufregende Online-Spiele und überraschende Widgets tauchen Benutzer buchstäblich in die faszinierende Welt der Renaissance ein.

Die Website hat maßgeblich zu einem der größten öffentlichen Erfolge einer Sonderausstellung der Staatlichen Museen zu Berlin im Kulturforum beigetragen. Insbesondere die interaktiven Module wurden im Bereich Bildung und Mediation ausgiebig eingesetzt und leisteten damit einen wesentlichen Beitrag zur kulturellen Mediation.

Mehr über das Projekt erfahren…

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

  Ich stimme zu